Unsere Kursangebote:


Nordic Walking

Rückenschule

Wirbelsäulenfitnessgymnastik

Aufbautraining an Geräten mit Therapeut

Gerätetraining für Senioren

 

 

 

 

Nordic Walking

Seit vielen Jahren in Skandinavien schon praktiziert, wurde Nordic Walking in der letzten Zeit auch bei uns sehr schnell populär. Dieser Sport eignet sich für jung und alt und wird selbst durch die Krankenkassen unterstützt.
Wir bieten fachlich kompetente Vermittlung in Theorie und Praxis, um durch diesen Freizeitsport den größtmöglichen Nutzen zu ziehen.



Enorm wichtig ist die richtige Nordic-Walking-Technik.

Sie entscheidet darüber, ob Muskeln und Gelenke auf Dauer gesund bleiben. Physiotherapeuten helfen, eine runde, harmonische und schwungvolle Bewegung zu entwickeln.
Erfahrene Physiotherapeuten können nach einer Behandlung mit Krankengymnastik mit ihren Patienten auch ein individuelles Trainingsprogramm erarbeiten und dabei auch die Technik des Nordic Walking auf das jeweilige Krankheitsbild angepasst optimieren.

Folgende Punkte werden durch diese Sportart beeinflusst:

Folgende Zielgruppen werden angesprochen:

 

Rückenschule

Rückenschulkurse für Erwachsene:

Rückenschulkurse für Kinder

 

 

 

Wirbelsäulenfitnessgymnastik

Die Wirbelsäulengymnastik ist ein Kurs als Fortsetzung der Rückenschule. Hier sollen die Übungen aus der Rückenschule intensiviert werden. Ziel ist es also, durch Training der Wirbelsäule-muskulatur, diese vor Belastungen zu schützen. Aber nicht nur die Muskulatur wird trainiert, sondern auch die Koordination und die Entspannung stehen auf dem Programm.


Aufbautraining an Geräten

Nach umfassender Analyse erfolgt eine individuelle Beratung mit Erstellung eines Therapieplanes. Während der Intensivphase trainieren sie ein bis drei mal wöchentlich. Nach 10-12 Wochen wird eine neue Analyse erstellt und die weitere optimale Vorgehensweise besprochen.
Um die erreichte Beschwerdefreiheit dauerhaft zu sichern, trainieren Sie in der anschließenden Stabilisierungsphase etwa ein Mal wöchentlich 50-60 Minuten.

Unser Gerätetraining ist bei Osteoporosepatienten zur Stärkung für das Muskelkorsett zu empfehlen, damit die Wirbelsäule entlastet wird. Die Übungen, die man unter Anleitung erlernt und zu Hause weiterführen muss, helfen außerdem beweglich zu bleiben.

 

Gerätetraining für Senioren

Die Medizinische Trainingstherapie, das von Therapeuten begleitete Krafttraining an medizinischen Geräten, ist insbesondere für Senioren eine Ideale Bewegungstherapie.

Die Patienten werden in diesem Kurs individuell betreut, ein Therapeut steht dabei zur Beratung zu Verfügung, nimmt Korrekturen vor, erarbeitet Übungen oder aktualisiert den Trainingsplan. Dieses setzt eine individuelle Befunderhebung voraus. Durch das dann gezielt abgestimmte Programm werden Rehabilitationsphasen verkürzt. Muskelkraft, Beweglichkeit und Koordination gestärkt. Dies erhöht die Selbstständigkeit im Alltag auch bei der Ausübung von Sport und Hobby. Zudem können Schmerzen reduziert oder komplett beseitigt werden

HomePraxisTeamLeistungenKurseAktuellesKontaktAnfahrt


Tietel


© 2010 Physiotherapie Wojcicki Hagener Str. 54a 31535 Neustadt Tel.: 05034 - 926050 Fax: 05034 - 926051 täglich von 8.00 bis 20.00 Uhr in dringenden Fällen auch samstags nach Vereinbarung. Wir haben für unsere Praxis die Zulassung aller Kassen. Nehmen Sie unsere Kursangebote in Anspruch..